Neues aus Elm, Hülzweiler und Schwalbach

Aktuelles und Wissenswertes aus ihrer Gemeinde
.

Aufruf des Bürgermeisters

Empfohlen

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

nach dem Einmarsch russischer Truppen in die Ukraine und dem Beginn kriegerischer Auseinandersetzungen ist die Lage in der Ukraine weiterhin sehr angespannt und hat mittlerweile eine gefährliche Brisanz entwickelt. Die weiter eskalierenden Ereignisse haben dazu geführt, dass ein Großteil der ukrainischen Zivilbevölkerung über Polen und die Slowakei auch in Richtung Bundesrepublik Deutschland flüchtet.

Die saarländischen Kommunen und damit auch die Gemeinde Schwalbach wollen in dieser humanitären Notlage ihren Beitrag leisten.

Dafür wird zur Unterbringung von Kriegsflüchtlingen dringend Wohnraum gesucht.

Angebote werden erbeten unter der Rufnummer 06834/571-208 oder 06834/571-124 oder per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere Hilfsangebote sollen über das in der Gemeinde bestehende Flüchtlings-Netzwerk koordiniert werden.

Anfragen und Angebote werden erbeten an:

Anja Wrona 06834/571-160 oder per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ihr Bürgermeister
Hans-Joachim Neumeyer


Schriftgröße: +
Drucken

Ähnliche Beiträge

Für Termine im Rathaus können Sie auch gerne unsere Online Terminreservierung nutzen.

Kontakt

  • Adresse:
    Hauptstraße 92
    66773 Schwalbach
  • Tel.:
    06834 571-0
  • Fax:
    06834 571-111
  • E-Mail:
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die rechtsverbindliche elektronische Kommunikation ist über E-Mail nicht möglich. Bitte nutzen Sie hierzu unsere virtuelle Poststelle über eGo-Mail. Die entsprechenden Rahmenbedingungen finden Sie auf der Homepage https://www.buergerdienste-saar.de/zfinder-saar-web/legalnotes.

Gleichwohl sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltung für Sie während der nachfolgenden Zeiten erreichbar und stehen zur telefonischen Abstimmung von unbedingt notwendigen Terminen zur Verfügung.

Öffnungszeiten

Gemeindeverwaltung
  • Montag - Donnerstag:
    08:30 - 12:30 Uhr
  • Montag, Mittwoch, Donnerstag:
    14:00 - 16:00 Uhr
  • Freitag:
    08:30 - 13:30 Uhr

Zusätzlich hat das Bürgerbüro am 1. Samstag des Monats von 10-12 Uhr geöffnet

Standesamt
  • Montag - Donnerstag:
    08:30 - 12:30 Uhr
  • Mittwoch:
    14:00 - 16:00 Uhr
  • Freitag:
    08:30 - 13:30 Uhr
Auf Wunsch werden zusätzlich am 1. Samstag im Monat Trauungen durchgeführt.