Tourismus im Saarland

Aktuelle Informationen der Tourismuszentrale Saarland

Die Tourismuszentrale Saarland stellt regelmäßig Pressemitteilungen rund um den Tourismus im Saarland zur Verfügung. 
Im Folgenden finden Sie allerlei Informationen zu Veranstaltungen und weiteren Highlights in der Gemeinde Schwalbach und dem gesamten Saarland.

Pressekontakt:
Die Presseseiten der Tourismus Zentrale Saarland GmbH finden Sie unter www.urlaub.saarland/Media/Presse
Susanne Renk, Referentin Presse/Kommunikation, Tel.+49 (0) 681/92 720-16, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Sabine Caspar, Tel. +49 (0) 681/92 720-11, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Catherine Fabre, Tel.+49 (0) 681/92 720-28, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Barrierefreie Website: Tourismus Zentrale Saarland setzt digitale Inklusion um

Pressemitteilung vom 08.06.2022

Die zentralen Inhalte der Website der Tourismus Zentrale Saarland sind ab sofort auch barrierefrei gestaltet. Entsprechende Icons auf der Startseite des Internetauftritts führen zu den Videos in deutscher Gebärdensprache und Texten in leichter Sprache zum Urlaub im Saarland und ausgewählten Sehenswürdigkeiten. Auch gehörlose Menschen und Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen können so die Informationsangebote der Tourismus Zentrale Saarland nutzen. Darüber hinaus wurde das Menü vergrößert und die Navigation auf allen Endgeräten erleichtert. Auf den Seiten www.barrierefreies.saarland finden Interessierte ein wachsendes Angebot und viele Informationen zum barrierefreien Reisen im Saarland. Um die Reiseplanung zu erleichtern, finden sich auf den Seiten alle nach dem deutschlandweiten Kennzeichnungssystem „Reisen für Alle“ zertifizierten Betriebe des Saarlands.

„Mit der Zertifizierung als nachhaltiges Reiseland gilt es für das Saarland, auch zukünftig eine nachhaltige Angebotsentwicklung zu forcieren. Neben dem Schutz des Naturerbes und der Bewahrung von Traditionen und Handwerkskunst, Kultur und Brauchtum zählt dazu auch die Barrierefreiheit – und zwar entlang des kompletten Urlaubs, angefangen bei den Informationen zu unseren Angeboten“, so Birgit Grauvogel, Geschäftsführerin der Tourismus Zentrale Saarland. 
Als erstes deutsches Bundesland wurde das Saarland 2018 mit der TourCert Zertifizierung als nachhaltiges Reiseziel ausgezeichnet. Ein wichtiger Schritt in eine nachhaltig gedachte Zukunft. Im Saarland setzen sich Fachkräfte, Hotels und Restaurants, aber auch Kultur- und Freizeiteinrichtungen und viele weitere im Tourismus agierende Menschen für eine nachhaltige und barrierefreie Entwicklung ein.

Urlaub im Saarland



Der neue Wanderführer „Traumschleifen Saar-Hunsrück“ – 13. Auflage

Pressemitteilung vom 25.05.2022

Für Wanderer und Naturfreunde tut sich viel in der Premium-Wanderregion Saar-Hunsrück.

Rechts und links neben dem Premium-Streckenwanderweg Saar-Hunsrück-Steig, Deutschlands bestem Fernwanderweg, liegen die Premium-Rundwanderwege, die „Traumschleifen Saar-Hunsrück“.

Sie stellen ein dichtes Netz fantastischer Premiumwege für Wanderungen dar, auf denen man sprichwörtlich ins Träumen kommen kann. Die Premiumwege sind ab 6 Kilometer lang und als Rundwege angelegt. Einige von ihnen sind direkt vom Saar-Hunsrück-Steig aus zu erreichen, andere starten in geringer Entfernung. Ganz gleich, wo die Wanderung beginnt, die Traumschleifen eröffnen die Möglichkeit zu weiteren Entdeckungstouren in der Region Saar-Hunsrück. Entlang der Wege laden zahlreiche schöne Stellen zum Rasten und Verweilen ein. Dazu gehören auch die Gasthäuser an den Wegen, so sind die Gastgeber auch bestens auf die Bedürfnisse der Wandernden eingestellt.

Als Premiumwege sind die Traumschleifen Saar-Hunsrück durchgängig nach den strengen Richtlinien des Wanderinstituts deutlich ausgeschildert und unterwegs erleichtern zusätzlich zahlreiche Wegweiser mit Entfernungsangaben die Orientierung. 

Pünktlich zum Start der Wandersaison ist nun auch der neue Wanderführer „114 Traumschleifen“ erschienen. Bei allen Traumschleifen finden die Wandernden einen Auszug aus der Wanderkarte, eine ausführliche Wegbeschreibung und Infos zum Profil, Schwierigkeitsgrad, Gastbetriebe mit Einkehr- oder Übernachtungsmöglichkeiten am Weg.

Die Broschüre ist online beim Wanderbüro Saar-Hunsrück-Steig bestellbar:

www.saar-hunsrueck-steig.de/prospekte

Der neue Wanderführer liegt auch in den Naturpark-Informationszentren Hermeskeil und Weiskirchen, den angrenzenden Tourist-Informationen der Region und im Wanderbüro Saar-Hunsrück aus. Wir wünschen allen eine tolle Wandersaison und schöne Wanderungen auf unseren Wegen.

Weitere Informationen gibt es beim Wanderbüro Saar-Hunsrück, Zum Stausee 198, 66679 Losheim am See, Telefon 06872/9018-100, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.saar-hunsrueck-steig.de.   

Text & Bild: Wanderbüro Saar-Hunsrück       

Für Termine im Rathaus können Sie auch gerne unsere Online Terminreservierung nutzen.

Kontakt

  • Adresse:
    Hauptstraße 92
    66773 Schwalbach
  • Tel.:
    06834 571-0
  • Fax:
    06834 571-111
  • E-Mail:
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die rechtsverbindliche elektronische Kommunikation ist über E-Mail nicht möglich. Bitte nutzen Sie hierzu unsere virtuelle Poststelle über eGo-Mail. Die entsprechenden Rahmenbedingungen finden Sie auf der Homepage https://www.buergerdienste-saar.de/zfinder-saar-web/legalnotes.

Gleichwohl sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltung für Sie während der nachfolgenden Zeiten erreichbar und stehen zur telefonischen Abstimmung von unbedingt notwendigen Terminen zur Verfügung.

Öffnungszeiten

Gemeindeverwaltung
  • Montag - Donnerstag:
    08:30 - 12:30 Uhr
  • Montag, Mittwoch, Donnerstag:
    14:00 - 16:00 Uhr
  • Freitag:
    08:30 - 13:30 Uhr

Zusätzlich hat das Bürgerbüro am 1. Samstag des Monats von 10-12 Uhr geöffnet

Standesamt
  • Montag - Donnerstag:
    08:30 - 12:30 Uhr
  • Mittwoch:
    14:00 - 16:00 Uhr
  • Freitag:
    08:30 - 13:30 Uhr
Auf Wunsch werden zusätzlich am 1. Samstag im Monat Trauungen durchgeführt.