Streetworker

Mobile Jugendarbeit und Straßensozialarbeit / Streetwork gibt es im Landkreis Saarlouis seit 1993 mit unterschiedlichen Arbeitsansätzen.

Im Rahmen des Aktionsprogramms des Landkreises zur Eingliederung benachteiligter Jugendlicher in Schule – Ausbildung – Beruf besteht das Projekt Streetwork seit 2005. Die Streetworker sind im ganzen Landkreis Saarlouis unterwegs, ab Mai 2013 auch in Schwalbach und versuchen, zu problembelasteten Zielgruppen, die nicht mehr von herkömmlichen sozialen Hilfeeinrichtungen erreicht werden, Zugang herzustellen („Geh-Struktur“), um ihnen im weiteren Verlauf Unterstützungsangebote zukommen zu lassen. Streetwork ist ein eigenes Handlungsfeld in der „Mobilen Jugendarbeit“. Ziel der Straßensozialarbeit ist einmal das frühzeitige Erkennen von Problemlagen von Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Zum anderen sucht Streetwork nach integrativen Konfliktlösungen bei Auseinandersetzungen zwischen Jugendlichen und Anwohner/innen im sozialräumlichen Umfeld.

Landkreis Saarlouis

Jürgen Stanka, Katharina Pohl, Sarah Fontaine
Tel.: 06831 / 48 73 21
Stanka: 0160 / 41 60 952
Pohl: 0157 / 58 36 44 11
Fontaine: 0176 / 29 95 31 89

E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.