Frauenrat Schwalbach

Bereits im März 1992 konstituierte sich erstmals der Frauenrat der Gemeinde Schwalbach. Er wurde zum Zweck der Beratung des Gemeinderates und seiner Ausschüsse sowie zur Entwicklung selbständiger Initiativen in frauenrelevanten Fragen und zur Durchsetzung der Gleichberechtigung zwischen Frauen und Männern gebildet. Er ist in den jeweils zuständigen Ausschüssen sowie im Gemeinderat zu allen Angelegenheiten zu hören, die die Lebenssituation der Frauen in besonderem Maße betreffen. Der Frauenrat ist unabhängig, ihm gehören Frauen aller Altersgruppen an.

Der Frauenrat ist für die Dauer von 5 Jahren gewählt, dies entspricht der Amtszeit des Gemeinderates. Frauen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, Einwohnerin mit Hauptwohnsitz in der Gemeinde Schwalbach sind und dem Gemeinderat nicht angehören, können in den Frauenrat gewählt werden.

In der Vollversammlung vom 05. März 2020 wurde der aktuelle Frauenrat im Ratssaal des Rathauses gewählt. Im Tätigkeitsbericht des Frauenrates ab 2015 stellte die interkulturelle Frauenarbeit den Schwerpunkt dar. Die im Februar 2015 erfolgte Satzungsänderung ermöglichte es nun auch Frauen mit Migrationshintergrund Mitglied zu werden.

Als Mitglieder des neuen Frauenrates wurden von der Vollversammlung gewählt: Klaudia Biehl, Chantal Eckel, Mechthild Haffner, Sabine Peters-Klein, Gabriele Schillo, Emine Tek und Dana Wernet.

Die Mitglieder des Frauenrates freuen sich auf eine produktive Zusammenarbeit und nehmen die Anregungen der Frauen aus Schwalbach gerne entgegen!

Foto Gemeinde, H.J. Woll

V.l.n.r.: Bürgermeister Hans-Joachim Neumeyer, Emine Tek, Dana Wernet, Chantal Eckel, Klaudia Biehl, Mechthild Haffner, stellvertretende Ortsvorsteherin Monika Graf, Anja Wrona FG 3/C Generationen und Integration (es fehlen Sabine Peters-Klein und Gabriele Schillo)

Kontakt

  • Adresse:
    Hauptstraße 92
    66773 Schwalbach
  • Tel.:
    06834 571-0
  • Fax:
    06834 571-111
  • E-Mail:
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten

Gemeindeverwaltung
  • Montag - Donnerstag:
    08:30 - 12:30 Uhr
  • Montag, Mittwoch, Donnerstag:
    14:00 - 16:00 Uhr
  • Freitag:
    08:30 - 13:30 Uhr

Zusätzlich hat das Bürgerbüro am 1. Samstag des Monats von 10-12 Uhr geöffnet

Standesamt
  • Montag - Donnerstag:
    08:30 - 12:30 Uhr
  • Mittwoch:
    14:00 - 16:00 Uhr
  • Freitag:
    08:30 - 13:30 Uhr
Auf Wunsch werden zusätzlich am 1. Samstag im Monat Trauungen durchgeführt.

Die rechtsverbindliche elektronische Kommunikation ist über E-Mail nicht möglich. Bitte nutzen Sie hierzu unsere virtuelle Poststelle über eGo-Mail. Die entsprechenden Rahmenbedingungen finden Sie auf der Homepage https://www.buergerdienste-saar.de/zfinder-saar-web/legalnotes.