Steuern und Zahltermine

Die Hebesätze für die Realsteuern in der Gemeinde Schwalbach sind wie folgt:
  • Grundsteuer (A) für land- und forstwirtschaftliche Betriebe: 340 v.H
  • Grundsteuer (b) für die übrigen bebaute und unbebaute Grundstücke: 440 v.H
  • Gewerbesteuer: 440 v.H

Hundesteuer

  • 1. Hund: 75 €
  • 2. Hund: 110 €
  • 3. Hund und jeder weitere: 170 €

Steuerzahltermine

Grundsteuergesetz werden Grundsteuern zu je einem Viertel ihres Jahresbetrags am 15.02. / 15.05. / 15.08. / 15.11. eines Jahres fällig. Ist der Fälligkeitstag ein Samstag, Sonntag oder ein gesetzlicher anerkannter Feiertag, so tritt die Fälligkeit erst am nächsten Werktag ein.