Grüße zum Jahreswechsel

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

das Jahr 2017 neigt sich dem Ende zu, bis Weihnachten und zum Jahreswechsel sind es nur noch wenige Tage. Manch einer wird sagen, wie schnell ist die Zeit schon wieder vergangen.

Nach einem ereignisreichen Jahr dürfen wir uns auf entspannte Weihnachtsfeiertage im Familien- und Freundeskreis und vielleicht auch auf eine geruhsame Zeit bis zum Jahreswechsel freuen.

Was bleibt von diesem Jahr in Erinnerung? Schlagzeilen, Erfahrungen, Trauriges, Schönes. Eine Welt, die sich anscheinend immer schneller dreht, mit all ihren Konflikten, Problemen, politischen Veränderungen.

Die Gewalt, die Bedrohung, von der offenbar kein Land mehr ausgenommen ist, verunsichert uns, aber die meisten Menschen reagieren zum Glück besonnen. Populismus, Hass und Gewalt müssen wir Mitmenschlichkeit, Zusammenhalt und respektvollen Umgang entgegensetzen.

Das gilt auch für uns in unserer liebens- und lebenswerten Gemeinde, dass unser Zusammenleben und –arbeiten auch in Zukunft von Fairness und gegenseitiger Achtung geprägt werden.

Der vielfältige Einsatz der Bürgerinnen und Bürger für ihre Gemeinde ist immer wieder beeindruckend. In allen Gemeindebezirken engagieren sich Menschen für das Gemeinwohl, leisten Nachbarschaftshilfe, kümmern sich um Bedürftige, sorgen für ein lebendiges Vereinsleben, dienen in der Feuerwehr, dem Roten Kreuz, der DLRG, dem THW und anderen Organisationen.

Allen, die sich in und für Sprengen, Elm, Knausholz, Derlen, Hülzweiler, Papiermühle, Griesborn und Schwalbach haupt- oder ehrenamtlich engagieren, möchten wir herzlich danken. Ihr Engagement trägt viel zu einem guten Miteinander bei.

Ein besonderer Gruß geht auch an die Menschen, die alters- oder krankheitsbedingt nicht mehr aktiv am Gemeindeleben teilhaben können.

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,lassen Sie uns mit Zuversicht und Mut auf das Jahr 2018 blicken.

Wir wünschen Ihnen ein gesegnetes Weihnachtsfest und für das neue Jahr alles Gute, vor allem aber Gesundheit und Zufriedenheit.

Hans-Joachim Neumeyer
Bürgermeister

Christel Albert
Ortsvorsteherin Elm

Georg Maringer
Ortsvorsteher Hülzweiler

Bernd Schweitzer
Ortsvorsteher Schwalbach

Betreuerschulung: Umgang mit schwierigen Situation...
Neujahrstreffen 2018

Ähnliche Beiträge

Kontakt

  • Adresse:
    Hauptstraße 92
    66773 Schwalbach
  • Tel.:
    06834 571-0
  • Fax:
    06834 571-111
  • E-Mail:
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten

Gemeindeverwaltung
  • Montag - Donnerstag:
    08:30 - 12:30 Uhr
  • Montag, Mittwoch, Donnerstag:
    14:00 - 16:00 Uhr
  • Freitag:
    08:30 - 13:30 Uhr

Zusätzlich hat das Bürgerbüro am 1. Samstag des Monats von 10-12 Uhr geöffnet

Standesamt
  • Montag - Donnerstag:
    08:30 - 12:30 Uhr
  • Mittwoch:
    14:00 - 16:00 Uhr
  • Freitag:
    08:30 - 13:30 Uhr
Auf Wunsch werden zusätzlich am 1. Samstag im Monat Trauungen durchgeführt.

Die rechtsverbindliche elektronische Kommunikation ist über E-Mail nicht möglich. Bitte nutzen Sie hierzu unsere virtuelle Poststelle über eGo-Mail. Die entsprechenden Rahmenbedingungen finden Sie auf der Homepage https://www.buergerdienste-saar.de/zfinder-saar-web/legalnotes.