• Startseite
  • Unsere Gemeinde
  • News aus Schwalbach
  • Gemeinde Schwalbach sucht Dienstleistende für den Bundesfreiwilligendienst (BFD) in der Flüchtlingsarbeit

Gemeinde Schwalbach sucht Dienstleistende für den Bundesfreiwilligendienst (BFD) in der Flüchtlingsarbeit

Die Gemeinde Schwalbach besetzt zum nächstmöglichen Zeitpunkt 2 BFD-Stellen im Bereich der Flüchtlingsbetreuung/Flüchtlingsunterbringung.


Das Angebot richtet sich an alle, die ihre Schulpflicht erfüllt haben und mindestens 18 Jahre alt sind. Eine Höchstaltersgrenze gibt es nicht.

Die Gemeinde Schwalbach ist ausdrücklich an Bewerbungen aus allen Altersgruppen interessiert.
Der BFD richtet sich nach den Vorgaben des BFD-Gesetzes. Einsatzstelle ist die Gemeinde Schwalbach (Fachgebiet 3/C - Integration). Träger ist die AWO-Saarland. Es wird ein Taschengeld von 200,00 €/Monat gezahlt.

Tätigkeitsbeschreibung:

  • Begleitung von Flüchtlingen bei Behördengängen, Arztgängen, etc.
  • Betreuung des Deutschkurses für Flüchtlinge in kommunaler Zuständigkeit
  • Fahrdienste mit Citymobil (Kleinbus)
  • Mitarbeit bei der Sanierung/Herrichtung von Wohnungen/Wohnraum für Flüchtlinge, Aufbau von Mobiliar für Wohnungsbezug
  • Einlagerung/Inventarisierung von Sachspenden
  • Mitarbeit bei interkulturellen Veranstaltungen der Gemeinde

Bewerbungen mit Anschreiben und tabellarischem Lebenslauf sind zu richten an:

Bürgermeister der Gemeinde Schwalbach, Postfach 1040, 66764 Schwalbach

per Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

BEKANNTMACHUNG DES SATZUNGSBESCHLUSSES ÜBER DEN BE...
Adventszauber und Wunschbaum Aktion

Kontakt

  • Adresse:
    Hauptstraße 92
    66773 Schwalbach
  • Tel.:
    06834 571-0
  • Fax:
    06834 571-111
  • E-Mail:
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten

Gemeindeverwaltung
  • Montag - Donnerstag:
    08:30 - 12:30 Uhr
  • Montag, Mittwoch, Donnerstag:
    14:00 - 16:00 Uhr
  • Freitag:
    08:30 - 13:30 Uhr

Zusätzlich hat das Bürgerbüro am 1. Samstag des Monats von 10-12 Uhr geöffnet

Standesamt
  • Montag - Donnerstag:
    08:30 - 12:30 Uhr
  • Mittwoch:
    14:00 - 16:00 Uhr
  • Freitag:
    08:30 - 13:30 Uhr
Auf Wunsch werden zusätzlich am 1. Samstag im Monat Trauungen durchgeführt.

Die rechtsverbindliche elektronische Kommunikation ist über E-Mail nicht möglich. Bitte nutzen Sie hierzu unsere virtuelle Poststelle über eGo-Mail. Die entsprechenden Rahmenbedingungen finden Sie auf der Homepage https://www.buergerdienste-saar.de/zfinder-saar-web/legalnotes.