Notdienste

Rufnummern der Not- und Bereitschaftsdienste.

Notdienste anzeigen

Rufbereitschaft Bauhof:
0177-5626092 und
0177-5626093

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Gäste,

unsere Internetseite wird derzeit überarbeitet. Bitte haben Sie noch ein paar Tage Geduld, bis alle Bereiche an das neue Design angepasst wurden.

Blickpunkt
Sie möchten den aktuellen Blickpunkt der Gemeinde Schwalbach vor der Papierausgabe lesen?
Dann klicken Sie Hier.
Oder wollen Sie im Archiv nach einem bestimmten Artikel recherchieren.
Ebenfalls können Sie die aktuelle Ausgabe als PDF downloaden. Die aktuelle Ausgabe erscheint jeden Donnertag neu.

Neues aus Elm, Hülzweiler und Schwalbach

Aktuelles und Wissenswertes aus ihrer Gemeinde

Wahl des Landtages am 26. März 2017 - Zustellung der Wahlbenachrichtigungskarten

Die Wahlbenachrichtigungskarten werden in der 8./9. Kalenderwoche, bis spätestens 4. März 2017, zugestellt. Wer keine Wahlbenachrichtigungskarte erhalten hat, jedoch wahlberechtigt ist, kann durch Vorlage des Personalausweises oder Reisepasses wählen.

Durch einen Datenübertragungsfehler wurden in den Wahlbezirken 3, 4, 7 und 8 die Räumlichkeiten zur Durchführung der Wahl (Wahllokale) fehlerhaft auf diese Wahlbenachrichtigungskarten aufgedruckt. Die Wähler in diesen Wahlbezirken erhalten dieser Tage eine neue Wahlbenachrichtigungskarte in blauem Druck.

Die Wähler der Wahlbezirke 3, 4, 7 und 8 werden gebeten, die fehlerhaften Wahlbenachrichtigungskarten in schwarzem Druck zu vernichten.

​1 ​Turn- und Festhalle Elm, Sebastianstraße
2​ Turn- und Festhalle Elm, Sebastianstraße
3​​Schulturnhalle Elm-Sprengen, In der Weiherdell
4​​Haus für Kultur und Sport, großer Saal, Talstraße
5​Haus für Kultur und Sport, großer Saal, Talstraße
6​Haus für Kultur und Sport, großer Saal, Talstraße
7​​Gemeindesaalbau Schwalbach, großer Saal, Hauptstraße 90
8​​​Gemeindesaalbau Schwalbach, großer Saal, Hauptstraße 90
9​​​Gemeindesaalbau Schwalbach, großer Saal, Hauptstraße 90
10​​​Gemeindesaalbau Schwalbach, großer Saal, Hauptstraße 90
11​​​​Gemeindesaalbau Schwalbach, großer Saal, Hauptstraße 90

Informationen zur Briefwahl

Wahlscheine und Briefwahlunterlagen können beim Wahlamt im Rathaus Schwalbach, Hauptstraße 92, Tel.-Nr. 06834/571-116, Zimmer 2.09, oder online beantragt werden.

Wer für eine andere Person einen Wahlschein oder Briefwahlunterlagen beantragt, muss eine schriftliche Vollmacht vorlegen. Hierauf wird besonders hingewiesen.

Die Wahlbriefe werden innerhalb der Bundesrepublik Deutschland ohne besondere Versendungsform ausschließlich von der Deutschen Post AG unentgeltlich befördert.

Sie können aber auch im Rathaus Schwalbach abgegeben werden.

Das Wahlamt ist zu den üblichen Öffnungszeiten montags bis donnerstags von
8.30 bis 12.30 Uhr. Montags, mittwochs und donnerstags von 14.00 bis 16.00 Uhr sowie freitags von 8.30 bis 13.30 Uhr geöffnet. Freitag, 24. März 2017 bis 18.00 Uhr.

Außerhalb der Öffnungszeiten ist eine telefonische Vereinbarung bis 17.00 Uhr möglich.

Spendenlager in der Rudolf-Diesel-Straße immer mit...
Spendenaufruf für die Familie der Brandopfer in El...

Ähnliche Beiträge