Start ins neue Malschuljahr

Mit einem attraktiven und reichhaltigen Programm startet die Mal- und Kunstschule am Montag, dem 19.Septemer in das neue Malschuljahr 2011-2012. Nach den bisher vorliegenden Anmeldungen erfreut sich die Einrichtung einer ungebrochen starken Nachfrage. Das Konzept der Schule ist breit angelegt, ein weit gefächertes Kursprogramm umfasst nahezu die gesamte Bandbreite im Bereich der Bildenden Künste. Über die Vermittlung der handwerklichen Fertigkeiten hinaus wird die Freisetzung kreativer Kräfte durch experimentelles Gestalten mit Formen und Farben gefördert.

Anfragen und Anmeldungen vormittags bei Marylène Neu unter der Tel. Nr. 06834 571-128

Auf hohem künstlerischen  Niveau betreuen acht erfahrene Dozenten jeden einzelnen Kursteilnehmer individuell auf dem Weg seiner künstlerischen Entwicklung. Die Kurse richten sich an Erwachsene, Jugendliche und Kinder unterschiedlicher Altersstufen. Besondere Beachtung widmet die Mal- und Kunstschule der musische Früherziehung sowie der Förderung der schöpferischen Gestaltungskraft von Kindern und Jugendlichen als wesentlichen Beitrag zur Persönlichkeitsentwicklung. Erstmals

bietet die Schule einen Eltern-Kind-Kurs an, der Kinder im Alter von 2 bis 3 Jahren spielerisch an den Umgang mit Farben und Naturmaterialien heranführt. Für alle den Kindern und Jugendlichen angebotenen Kurse stellt das Kreisjugendamt im Rahmen des „Bildungs- und Teilhabepaketes“ Bildungsgutscheine aus.

Der Unterricht läuft ganzjährig an allen Wochentagen (28, 21, 14, 8 und 6 Termine). Projekttage und ein „Offenes Atelier“ runden das Angebot ab. Große Resonanz findet die Kunstausstellung zum Ende eines jeden Malschuljahres, in der die Kursteilnehmer ihre Werke im Gemeindesaalbau Schwalbach vorstellen.

Anfragen und Anmeldungen vormittags bei Marylène Neu unter der Tel. Nr. 06834 571-128

Tag der älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger in Hü...
Sondervorstellung der Volksbühne Hülzweiler

Kontakt

  • Adresse:
    Hauptstraße 92
    66773 Schwalbach
  • Tel.:
    06834 571-0
  • Fax:
    06834 571-111
  • E-Mail:
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten

Gemeindeverwaltung
  • Montag - Donnerstag:
    08:30 - 12:30 Uhr
  • Montag, Mittwoch, Donnerstag:
    14:00 - 16:00 Uhr
  • Freitag:
    08:30 - 13:30 Uhr

Zusätzlich hat das Bürgerbüro am 1. Samstag des Monats von 10-12 Uhr geöffnet

Standesamt
  • Montag - Donnerstag:
    08:30 - 12:30 Uhr
  • Mittwoch:
    14:00 - 16:00 Uhr
  • Freitag:
    08:30 - 13:30 Uhr
Auf Wunsch werden zusätzlich am 1. Samstag im Monat Trauungen durchgeführt.

Die rechtsverbindliche elektronische Kommunikation ist über E-Mail nicht möglich. Bitte nutzen Sie hierzu unsere virtuelle Poststelle über eGo-Mail. Die entsprechenden Rahmenbedingungen finden Sie auf der Homepage https://www.buergerdienste-saar.de/zfinder-saar-web/legalnotes.