istockphoto-1202754535-170667_20210219-090907_1

https://pixabay.com/de/illustrations/search/kindergarten%20kinder/?pagi=2

Mit der Aufhebung des Aufrufs der Landesregierung zum 21.02. zur „Betreuung zuhause" besteht ab kommenden Montag wieder die Möglichkeit zur Betreuung aller Kinder in den kommunalen Kindergärten.

Dabei muss aber auch weiterhin der Schutz und die Gesundheit der Kinder und der Beschäftigten in den KiTa`s im Vordergrund stehen.
Die Gemeinde Schwalbach hat daher die kommunalen Kindergärten seit 22.02. bis vorerst 05.03. zunächst im sogenannten eingeschränkten Regelbetrieb mit den Öffnungszeiten von 07.30 Uhr – 16.00 Uhr , um eine Durchmischung der Gruppen zu vermeiden.

Es ist erfreulich, dass die zuständigen Ministerien dafür Sorge tragen, dass künftig dem KiTa-Personal zwei Testungen wöchentlich auf Kosten des Landes angeboten werden sollen.
Die Gemeinde Schwalbach hat auf ihre Kosten das KiTa-Personal bereits Anfang Februar testen lassen (mit ausschließlich negativen Ergebnissen) und hat bereits für Ende der kommenden Woche eine weitere Testung terminiert.

Die Rückkehr der Kinder in unsere Kindergärten wird von mir ausdrücklich begrüßt.
Daher wünsche ich allen Kindern sowie den Erzieherinnen und Erziehern in den KiTa`s einen guten Start in die neue Woche und „bleibt alle gesund!"

Ihr Bürgermeister

Hans-Joachim Neumeyer