• Startseite
  • Unsere Gemeinde
  • News aus Schwalbach
  • Jahreshauptübung der Freiwilligen Feuerwehr und des Deutschen Roten Kreuzes am Schwalbacher Schützenhaus

Jahreshauptübung der Freiwilligen Feuerwehr und des Deutschen Roten Kreuzes am Schwalbacher Schützenhaus

Durch Wartungsarbeiten kommt es Kellerbereich des Schützenhauses „Tell" am Wilhelmsschacht zu einem Brand. Der Hausmeister konnte sich ins Freie retten und alarmiert die Feuerwehr. Das Feuer greift umgehend auf einige Aufenthaltsräume über, in denen sich noch Personen aufhalten sollen.

So stellte sich die angenommene Lage bei der diesjährigen Jahreshauptübung am vergangenen Samstag, 06. Oktober, gegen 16.00 Uhr den anrückenden Einsatzkräften der Feuerwehr und des Deutschen Roten Kreuzes dar, die ohne Zeitverzögerung mit Lösch- und Rettungsarbeiten begannen.

Jahrelanges gemeinsames Üben führte auch in diesem Jahr dazu, dass Brandbekämpfung und Personenrettung durch die Löschbezirke Elm, Hülzweiler und Schwalbach/Griesborn sowie die Erstversorgung von Verletzten durch die DRK-Ortsvereine optimal abgestimmt waren und reibungslos funktionierten. Zahlreiche Zuschauer konnten sich bei herrlichem Wetter von der Einsatzstärke von Feuerwehr und DRK überzeugen, darunter in Vertretung von Bürgermeister Hans-Joachim Neumeyer der Beigeordnete Sascha Fink, Ortsvorsteherin Christel Albert, die Ortsvorsteher Bernd Schweitzer und Georg Maringer sowie zahlreiche Orts- und Gemeinderatsmitglieder.

Im Anschluss an die erfolgreiche Übung traten Freiwillige Feuerwehr und das Deutsche Rote Kreuz unter den Klängen des Tambour Corps Elm am Gerätehaus Schwalbach zur Meldung an. Fink begrüßte die Anwesenden und dankte den Rettungskräften für ihr Engagement und die gute Zusammenarbeit bei der miterlebten Übung. Im Anschluss konnten Fink und Wehrführer Hermann-Josef Schudell folgende Ehrungen und Beförderungen durchführen:

Ehrung Jugendflamme 2:

Tobias Mattes (LBZ Schwalbach),Natalie Schwehm (LBZ Schwalbach),Jasmine Stein (LBZ Schwalbach),Lisa Dennemärker (LBZ Schwalbach),Yannick Himbert (LBZ Elm),
Leonie Kron (LBZ Elm),Nico Laenger (LBZ Elm),Jonas Sauer (LBZ Elm),Fabian Wagner (LBZ Elm),Justin Weber (LBZ Elm),Max Wernet (LBZ Elm),Diana Helmuth (LBZ Elm),Janis-Noah Andre (LBZ Hülzweiler),Jonas Fellinger (LBZ Hülzweiler),
Jana Götz (LBZ Hülzweiler),Leon Hesidenz (LBZ Hülzweiler),Niclas Mezzavilla (LBZ Hülzweiler),Tatjana Treib (LBZ Hülzweiler),Nico Welschbillig (LBZ Hülzweiler)

Ehrung Leistungsspange
Tristan Strössner (LBZ Schwalbach),Marie Dennemärker (LBZ Schwalbach),
Felix Guß (LBZ Schwalbach),Yannick Himbert (LBZ Elm),Justin Weber (LBZ Elm),
Simon Speicher (LBZ Elm),Leonie Kron (LBZ Elm)

Übernahmen aus der Jugendwehr in den aktiven Dienst
Simon Speicher (LBZ Elm),Felix Guß (LBZ Schwalbach),Jasmine Stein (LBZ Schwalbach)

Beförderungen:

Zu Feuerwehrfrau /-mann:
Patrick Bohn (LBZ Elm),Johannes Kockler (LBZ Elm),Nico Laenger (LBZ Elm),
Justin Weber (LBZ Elm),Sabrina Treib (LBZ Hülzweiler),Emad Khazal (LBZ Hülzweiler),

Zum Oberfeuerwehrmann:

Markus Krämer (LBZ Hülzweiler)

Zum Hauptfeuerwehrmann:

Heiko Theobald (LBZ Hülzweiler)

Zum Löschmeister:

Florian Linden (LBZ Schwalbach),

Zum Oberlöschmeister:

Patrick Huberty (LBZ Hülzweiler),Mike Meyer (LBZ Schwalbach),Carsten Ofer (LBZ Schwalbach),

Zum Hauptlöschmeister:

Joachim Linden (LBZ Schwalbach),

Zum Brandmeister:

Frank Meyer (LBZ Schwalbach),

Ehrungen Feuerwehrehrenzeichen durch Kreisbrandinspekteur

Feuerwehrehrenzeichen für 25-jährige Dienstzeit:
Torsten Kaspar (LBZ Schwalbach),

Feuerwehrehrenzeichen für 35-jährige Dienstzeit:
Günther Manz l (LBZ Schwalbach),Frank Schon (LBZ Hülzweiler)

Feuerwehrehrenzeichen für 45-jährige Dienstzeit:
Harald Both (LBZ Schwalbach),Gerhard Koch (LBZ Schwalbach)

Ehrungen Landesfeuerwehrverband durch Kreisbrandinspekteur

Für 40-jährige Mitgliedschaft:
Michael Fery (LBZ Hülzweiler),Klaus Folz (LBZ Hülzweiler),Willi Heckmann (LBZ Hülzweiler),Alois Senzig (LBZ Hülzweiler),

Für 50-jährige Mitgliedschaft:
Hermann Kühn (LBZ Schwalbach),Gerhard Koch (LBZ Schwalbach)

Für 60-jährige Mitgliedschaft:
Helmut Becker (LBZ Elm)

Fotos: Gemeinde Schwalbach

Änderung der Öffnungszeiten des Polizeiposten Schw...
Ensdorfer Straße in Schwalbach wegen Bauarbeiten g...

Ähnliche Beiträge

Kontakt

  • Adresse:
    Hauptstraße 92
    66773 Schwalbach
  • Tel.:
    06834 571-0
  • Fax:
    06834 571-111
  • E-Mail:
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten

Gemeindeverwaltung
  • Montag - Donnerstag:
    08:30 - 12:30 Uhr
  • Montag, Mittwoch, Donnerstag:
    14:00 - 16:00 Uhr
  • Freitag:
    08:30 - 13:30 Uhr

Zusätzlich hat das Bürgerbüro am 1. Samstag des Monats von 10-12 Uhr geöffnet

Standesamt
  • Montag - Donnerstag:
    08:30 - 12:30 Uhr
  • Mittwoch:
    14:00 - 16:00 Uhr
  • Freitag:
    08:30 - 13:30 Uhr
Auf Wunsch werden zusätzlich am 1. Samstag im Monat Trauungen durchgeführt.

Die rechtsverbindliche elektronische Kommunikation ist über E-Mail nicht möglich. Bitte nutzen Sie hierzu unsere virtuelle Poststelle über eGo-Mail. Die entsprechenden Rahmenbedingungen finden Sie auf der Homepage https://www.buergerdienste-saar.de/zfinder-saar-web/legalnotes.