Haushaltssatzung der Gemeinde Schwalbach für die Haushaltsjahre 2018 und 2019

Auf Grund der §§ 84 des Kommunalselbstverwaltungsgesetzes (KSVG) in der Fassung der Bekanntmachung vom 27. Juni 1997 (Amtsbl. d. Saarl. 1997 S. 682), zuletzt geändert durch das Gesetz vom 15. Juni 2016 (Amtsbl. d. Saarl. 2016 S. 840), hat der Gemeinderat am 24.05.2018folgende Haushaltssatzung beschlossen:

§ 1

Der Haushaltsplan für die Haushaltsjahre 2018 und 2019 wird festgesetzt

1. im Ergebnishaushalt mit

                                             2018

                                          2019

dem Gesamtbetrag der Erträge auf

                                      26.400.139 €

                                     26.791.405 €

dem Gesamtbetrag der Aufwendungen auf

                                       27.348.662 €

                                     27.753.979 €

im Saldo der Erträge und Aufwendungen auf

                                           -948.523 €     

                                         -962.574 €


2. im Finanzhaushalt mit

den Einzahlungen aus Investitionstätigkeit auf

                                 1.360.235 €

                                           1.829.652 €

den Auszahlungen aus Investitionstätigkeit auf

                                 2.971.234 €

                                           3.024.558 €

dem Saldo aus Investitionstätigkeit auf

                                -1.610.999

                                          -1.194.906 €

den Einzahlungen aus Finanzierungstätigkeit auf

                                 1.610.999 €

                                           1.194.906 €

den Auszahlungen aus Finanzierungstätigkeit auf

                                    904.256 €

                                           1.078.748 €

dem Saldo aus Finanzierungstätigkeit auf

                                    706.743 €

                                              116.158 €

§ 2

Der Gesamtbetrag der Kredite für Investitionen wird festgesetzt auf

1.610.999 € (2018) und 1.194.906 € (2019)

§ 3

Verpflichtungsermächtigungen werden nicht veranschlagt

§ 4

Der Höchstbetrag der Kredite zur Liquiditätssicherung wird festgesetzt auf

40.000.000 € (2018) und 40.000.000 € (2019)

§ 5

Das Eigenkapital ist aufgebraucht. Die Inanspruchnahme von Mitteln der Ausgleichsrücklage und der allgemeinen Rücklage zum Ausgleich des Ergebnishaushaltes ist daher nicht möglich.

§ 6

Es gilt der vom Gemeinderat am 24.05.2018 beschlossene Stellenplan.

§ 7

Es gilt der vom Gemeinderat am 24.05.2018 beschlossene Sanierungshaushalt.

Nachrichtlich:

Die Hebesätze für die Realsteuern in der Gemeinde Schwalbach sind durch Hebesatzsatzung vom 30.06.2016 für die Haushaltsjahre ab 2016 wie folgt festgesetzt:

1. Grundsteuer ab 01.01.2016

a) für die land- und forstwirtschaftl. Betriebe (Grundsteuer A)

b) für die übrigen Grundstücke

- bebaute und unbebaute Grundstücke(Grundsteuer B)

340 v.H.

440 v.H.

2. Gewerbesteuer ab 01.01.2016

440 v.H.

Schwalbach den 24.05.2018

gez.

Neumeyer 
Bürgermeister

Die vorstehende Satzung wird hiermit öffentlich bekanntgemacht.

Saarland
Landesverwaltungsamt
-Kommunalaufsicht-

Genehmigung

Im Rahmen der Haushaltssatzung 2018/2019 der Gemeinde Schwalbach genehmige ich

- gem. § 82a Abs. 2 Satz 7 KSVG den am 24.05.2018 beschlossenen Sanierungshaushalt

für die Jahre 2018 und 2019

-gem. § 92 Abs. 2 KSVG den Gesamtbetrag der Kredite für Investitionen

für das Haushaltsjahr 2018 in Höhe von 1.610.999,-- €

für das Haushaltsjahr 2019 in Höhe von 1.194.906,-- €.

St. Ingbert, 27.11.2018

Im Auftrag

gez. 

Thomas Kreusch

Der Haushaltsplan liegt zur Einsichtnahme vom 10.12.2018 bis einschließlich 18.12.2018 während der Öffnungszeiten (Montag, Mittwoch und Donnerstag von 8:30 Uhr bis 12:30 Uhr sowie von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr, dienstags von 8:30 Uhr bis 12:30 Uhr und freitags von 8:30 Uhr bis 13:30 Uhr) in Zimmer 2.17 des Rathauses Schwalbach, Hauptstraße 92, 66773 Schwalbach, öffentlich aus. Diese Veröffentlichung ist im Internetangebot der Gemeinde unter www.schwalbach-saar.de/buergerservice/oeffentliche-bekanntmachungen eingestellt.

Schwalbach, den 03.12.2018

gez. 

Neumeyer
Bürgermeister 

Ergebnisse aus der Sitzung des Gemeinderates Schwa...
Bebauungsplan „Langelänge, 7. Änderung“ in der Gem...

Kontakt

  • Adresse:
    Hauptstraße 92
    66773 Schwalbach
  • Tel.:
    06834 571-0
  • Fax:
    06834 571-111
  • E-Mail:
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten

Gemeindeverwaltung
  • Montag - Donnerstag:
    08:30 - 12:30 Uhr
  • Montag, Mittwoch, Donnerstag:
    14:00 - 16:00 Uhr
  • Freitag:
    08:30 - 13:30 Uhr

Zusätzlich hat das Bürgerbüro am 1. Samstag des Monats von 10-12 Uhr geöffnet

Standesamt
  • Montag - Donnerstag:
    08:30 - 12:30 Uhr
  • Mittwoch:
    14:00 - 16:00 Uhr
  • Freitag:
    08:30 - 13:30 Uhr
Auf Wunsch werden zusätzlich am 1. Samstag im Monat Trauungen durchgeführt.

Die rechtsverbindliche elektronische Kommunikation ist über E-Mail nicht möglich. Bitte nutzen Sie hierzu unsere virtuelle Poststelle über eGo-Mail. Die entsprechenden Rahmenbedingungen finden Sie auf der Homepage https://www.buergerdienste-saar.de/zfinder-saar-web/legalnotes.