Hauptsammler Elm-Sprengen fertig gestellt

Im August 2013 wurde der letzte von sechs Bauabschnitten für den Hauptsammler Elm-Sprengen fertiggestellt, den die Gemeinde Schwalbach im Auftrag des EVS gebaut hat. Mit der Projektsteuerung war die KEN GmbH & Co. KG beauftragt worden.

Der Hauptsammler Elm-Sprengen verläuft parallel zum Sprenger- , Bruch- bzw. Bommersbach und schließt die Ortsteile Papiermühle, Derlen, Knausholz, Elm und Sprengen – insgesamt rund 5.000 Einwohner - an die Kläranlage Ensdorf an. Hier werden die Abwässer mit moderner Technik gereinigt. Mit der erfolgten Fertigstellung des Hauptsammlers werden somit keine ungereinigten Abwässer mehr eingeleitet, was das Gewässer enorm entlastet.

Ergänzend zum Hauptsammlerbau errichtete die Gemeinde Schwalbach Hausanschlusskanäle, die die Abwässer fassen und der Ortskanalisation zuleiten. Auch diese Arbeiten sind bald abgeschlossen.

Der EVS investierte in den Hauptsammler rund 15,7 Millionen Euro. Für Hausanschlusskanäle und Sanierungsmaßnahmen an der innerörtlichen Kanalisation fallen für die Gemeinde Schwalbach rund 1,9 Millionen Euro an.

Die Baumaßnahme des EVS umfasste 40.000 Kubikmeter Erdaushub, die Verlegung von 5.200 Metern Kanalrohr unterschiedlichen Durchmessers sowie die Errichtung von 111 Abwasserschächten, 7 Regenüberlaufbauwerken und einem Regenüberlaufbecken mit einem Stauvolumen von 2.000 Kubikmetern.

Die Maßnahmen der Gemeinde Schwalbach beinhalten die Verlegung von 550 Metern Kanalrohr unterschiedlichen Durchmessers, die Sanierung von 100 Metern Kanal sowie den Bau von 80 Abwasserschächten.

hauptsammler elm fertigstellung

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde informierten Bürgermeister Hans-Joachim Neumeyer, EVS Geschäftsführer Karl Heinz Ecker und Projektleiter Volker Dibbern über die in Kürze anstehende Fertigstellung und gaben einen Rückblick über die seit 13 Jahren andauernde Baumaßnahme, die trotz vieler rechtlicher und technischer Probleme in wenigen Wochen erfolgreich abgeschlossen sein wird. 

Informationen des Landkreises Saarlouis
Schutzhütten wieder saniert und aufgebaut!

Kontakt

  • Adresse:
    Hauptstraße 92
    66773 Schwalbach
  • Tel.:
    06834 571-0
  • Fax:
    06834 571-111
  • E-Mail:
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten

Gemeindeverwaltung
  • Montag - Donnerstag:
    08:30 - 12:30 Uhr
  • Montag, Mittwoch, Donnerstag:
    14:00 - 16:00 Uhr
  • Freitag:
    08:30 - 13:30 Uhr

Zusätzlich hat das Bürgerbüro am 1. Samstag des Monats von 10-12 Uhr geöffnet

Standesamt
  • Montag - Donnerstag:
    08:30 - 12:30 Uhr
  • Mittwoch:
    14:00 - 16:00 Uhr
  • Freitag:
    08:30 - 13:30 Uhr
Auf Wunsch werden zusätzlich am 1. Samstag im Monat Trauungen durchgeführt.

Die rechtsverbindliche elektronische Kommunikation ist über E-Mail nicht möglich. Bitte nutzen Sie hierzu unsere virtuelle Poststelle über eGo-Mail. Die entsprechenden Rahmenbedingungen finden Sie auf der Homepage https://www.buergerdienste-saar.de/zfinder-saar-web/legalnotes.