Grundhafte Sanierung der A 8 zwischen Hülzweiler und Schwarzenholz beginnt


Der Landesbetrieb für Straßenbau wird am Montag, den 3.4.2017, mit den ersten Arbeiten zur Vorbereitung der grundhaften Sanierung der A 8 zwischen den Anschlussstellen (AS) Schwalbach-Hülzweiler (14) und Schwalbach-Schwarzenholz (15) beginnen.

Zum Auftakt der Maßnahme wird hierbei zunächst im Bereich der AS Schwalbach eine Deckeninstandsetzung in beiden Fahrtrichtungen ausgeführt. Der Verkehr wird jeweils einstreifig an der Baustelle vorbeigeführt. Der Sanierungsbereich betrifft auch die die Auffahrt der AS Schwalbach in Fahrtrichtung Neunkirchen. Sie wird gegen 09:00 Uhr geschlossen. Die Umleitung erfolgt auf der A 8 über die Anschlussstelle Saarwellingen.

WEITERE PLANUNG:

Im Anschluss an diese Vorarbeiten voraussichtlich werden Anfang Mai zwischen der AS Schwalbach und der AS Schwarzenholz auf der Richtungsfahrbahn Neunkirchen transportable Schutzwände aufgebaut. In dieser Zeit verläuft hier der Verkehr einstreifig.

Gleichzeitig erfolgt die Sperrung der AS Schwarzenholz in Fahrtrichtung Saarlouis. Nach Aufbau der transportablen Schutzwänden erfolgt die Umstellung der Verkehrssicherung. Dann wird der Verkehr auf der Richtungsfahrbahn Saarlouis auf die Richtungsfahrbahn Neunkirchen verschwenkt. Dort stehen auf einer Länge von ca. 5 Kilometern zwei eingeengte Fahrstreifen in Richtung Saarlouis und ein Fahrstreifen in Richtung Neunkirchen zur Verfügung. In Richtung Neunkirchen sind Ausfahrt und Auffahrt an der AS Schwarzenholz offen.

Im Anschluss an diese Arbeiten erfolgen noch Instandsetzungsarbeiten auf der L 140 im Bereich der AS Schwarzenholz.

Zu den Details folgt zu gegebener Zeit eine separate Meldung.

Die Bauarbeiten werden voraussichtlich bis August 2017 andauern. Witterungsbedingt kann sich die Bauzeit verlängern.

Der LfS rechnet während der Bauzeit mit Verkehrsstörungen. Den Verkehrsteilnehmern wird empfohlen, auf die Meldungen im Rundfunk zu achten, die Umleitung an der gesperrten Anschlussstelle bei der Routenplanung zu berücksichtigen und deutlich mehr Fahrzeit einzuplanen. Zudem sollten überregionale Verkehrsteilnehmer den betroffenen Straßenabschnitt nach Möglichkeit zumindest im Berufsverkehr meiden und weiträumig umfahren. (Quelle: Landesbetrieb für Straßenbau) 
Passionsspiel der Gruppe "Via Crucis" am Karfreita...
Landtagswahl 2017: So hat Schwalbach gewählt #ltws...

Ähnliche Beiträge

Kontakt

  • Adresse:
    Hauptstraße 92
    66773 Schwalbach
  • Tel.:
    06834 571-0
  • Fax:
    06834 571-111
  • E-Mail:
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten

Gemeindeverwaltung
  • Montag - Donnerstag:
    08:30 - 12:30 Uhr
  • Montag, Mittwoch, Donnerstag:
    14:00 - 16:00 Uhr
  • Freitag:
    08:30 - 13:30 Uhr

Zusätzlich hat das Bürgerbüro am 1. Samstag des Monats von 10-12 Uhr geöffnet

Standesamt
  • Montag - Donnerstag:
    08:30 - 12:30 Uhr
  • Mittwoch:
    14:00 - 16:00 Uhr
  • Freitag:
    08:30 - 13:30 Uhr
Auf Wunsch werden zusätzlich am 1. Samstag im Monat Trauungen durchgeführt.

Die rechtsverbindliche elektronische Kommunikation ist über E-Mail nicht möglich. Bitte nutzen Sie hierzu unsere virtuelle Poststelle über eGo-Mail. Die entsprechenden Rahmenbedingungen finden Sie auf der Homepage https://www.buergerdienste-saar.de/zfinder-saar-web/legalnotes.