Bachtalschule in Elm erhält Trinkwasser-Spender

Die Gas- und Wasserwerke Bous-Schwalbach GmbH (GWBS) unterstützen die Grundschulen im Versorgungsgebiet mit Trinkwasser-Spendern.

BOUS/SCHWALBACH. Die Gas- und Wasserwerke Bous-Schwalbach GmbH (GWBS) unterstützen die Grundschulen in der Gemeinde Schwalbach und Bous mit Trinkwasser-Spendern. Im Beisein des Bürgermeisters der Gemeinde Schwalbach, Hans-Joachim Neumeyer und der Geschäftsführung der GWBS wurde heute der neue Trinkwasser-Spender in der Bachtalschule in Elm offiziell eingeweiht. „Jedes Kind erhält eine GWBS-Trinkflasche, mit der die Möglichkeit besteht, an dem Trinkwasser-Spender im Schulgebäude seine Flasche zu füllen.", so Knut Braß, Technischer Geschäftsführer der GWBS.

Laut Studien trinken die Kinder in Deutschland zu wenig. Bester Durstlöscher ist Wasser. Es spielt eine wichtige Rolle bei vielen Abläufen im Körper, fördert die Konzentration und Leistungsfähigkeit und vor allem: Wasser enthält keine Kalorien. Unser Projekt „Durstlöscher" setzt auf Trinkwasser, da es in allen Grundschulen jederzeit, unbegrenzt verfügbar und von hoher Qualität ist.

„Wir hoffen, dass wir mit unserem Projekt auch an der Bachtalschule in Elm die Kinder und Eltern mehr an das Thema Trinkwasser, als Lebensmittel Nr.1 heranführen können", so Tina Jungmann, Projektleitung.