Rundweg Nr. 6

bild1

Über Reisbach und Schwarzenholz (die Routen 6 und 7 lassen sich kombinieren. Der Einstiegspunkt für Route 7 ist im Kartenverlauf erkennbar ausgewiesen)

  • Start/Ziel: Zeituhr am Waldhotel „Zur Freilichtbühne“ in Hülzweiler
  • Streckenlänge: 21,6 km
  • Wanderzeit: ca. 4,5 Stunden

Abwechslungsreiche Wanderung durch Wald und Flur und durch ruhige Dorfzonen.

In der Hülzweiler Kapell, heute Laurentius-Kapelle genannt, wurden in alter Zeit die Drei Mareien verehrt, denn in einer Urkunde aus anno 1618 ist zu lesen:

„In Hülzweiler besteht eine freie Kapelle, die den hl. Jungfrauen Maria Magdalena, Maria Jacobe und Salome geweiht ist“, „Die drei Mareien“. Die Kapelle bewahrt in ihrem Inneren eine heimatgeschichtliche Kostbarkeit, ein uraltes legendenumranktes Relief mit der Darstellung der „Drei Mareien“. Dieses christliche Bildnis der genannten drei heiligen Frauen weist nämlich weit zurück in jene ferne heidnische Zeit, in der unsere keltischen Vorfahren vom Stamme der Treverer an der Quelle des gleichen Ortes vermutlich ihre Dreimütter verehrten, welche waren Schutzgöttinnen der Höfe, der Felder und Fluren und des Viehes.

Die Laurentiuskapelle ist eine vielbesuchte Wallfahrtsstätte. Durch Waschungen mit Wasser aus der Laurentiusquelle – mit borwasserähnlichen Substanzen – sind Augenleiden gelindert und geheilt worden. Leider ist die Quelle durch Kanalbauten versiegt.

Im Verlauf der Wanderung genießt der Wanderer die herrlichen Ausblicke auf die Bergehalde, das Bergwerk und das Kohlekraftwerk Ensdorf sowie die Sendetürme des Saarländischen Rundfunks bei Heusweiler und die Göttelborner Höhe.

Die Espengrotte in Reisbach ist der Muttergottes und der hl. Bernadette geweiht. Der Ursprung geht auf ein Holzkreuz aus dem Jahr 1883 zurück. Die eigentliche Grotte wurde in den Jahren 1947-48 angelegt und erhielt 1988 durch den Ortsinteressenverein Reisbach ihr jetziges Aussehen. Als Gebetsstätte wird sie das ganze Jahr über stark besucht.

karte

Kontakt

  • Adresse:
    Hauptstraße 92
    66773 Schwalbach
  • Tel.:
    06834 571-0
  • Fax:
    06834 571-111
  • E-Mail:
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten

Gemeindeverwaltung
  • Montag - Donnerstag:
    08:30 - 12:30 Uhr
  • Montag, Mittwoch, Donnerstag:
    14:00 - 16:00 Uhr
  • Freitag:
    08:30 - 13:30 Uhr

Zusätzlich hat das Bürgerbüro am 1. Samstag des Monats von 10-12 Uhr geöffnet

Standesamt
  • Montag - Donnerstag:
    08:30 - 12:30 Uhr
  • Mittwoch:
    14:00 - 16:00 Uhr
  • Freitag:
    08:30 - 13:30 Uhr
Auf Wunsch werden zusätzlich am 1. Samstag im Monat Trauungen durchgeführt.

Die rechtsverbindliche elektronische Kommunikation ist über E-Mail nicht möglich. Bitte nutzen Sie hierzu unsere virtuelle Poststelle über eGo-Mail. Die entsprechenden Rahmenbedingungen finden Sie auf der Homepage https://www.buergerdienste-saar.de/zfinder-saar-web/legalnotes.