Rundweg Nr. 3

IVV Wanderweg3 Bild1

Umwanderung von Hülzweiler mit abwechslungsreichem Landschaftsbild, abgerundet mit dem Besuch der Waldkapelle und der Mariengrotte

  • Start/Ziel: Zeituhr am Waldhotel „Zur Freilichtbühne“ in Hülzweiler
  • Streckenlänge: 15,5 km
  • Wanderzeit: ca. 3 Stunden

Vorbei am Hülzweiler Sportzentrum gelangt man gleich zu Beginn der Wanderung an die Waldkapelle in Hülzweiler. Die Waldkapelle wurde „im heiligen Jahr MCML“ zur Ehre „der Mutter des Herrn“ unter dem damalig in Schwalbach wirkenden Pastor Alois Hellbrück erbaut. Die künstlerisch wertvollen Mosaikarbeiten an der Kapelle und den im Jahre 1993 errichteten Mosaik-Kreuzweg wurden von Professor Tristan Ruhlmann aus Hagenau, der auch die Fenster in der Pfarrkirche „St. Marien“ Schwalbach gestaltet hat, ausgeführt.

Über Feldwege und Waldpfade, vorbei am Wasserhochbehälter Ensdorf führt der Weg zum Campingplatz Ensdorf am Fuße der Bergehalde Ensdorf. Seit der touristischen Erschließung der Ensdorfer Bergehalde wird diese von Wanderern, Mountainbikern und Gleitschirmfliegern gerne genutzt. Mit ihrer Höhe von 330 m über NN und bietet sie einen herrlichen Rundblick über die Stadt Saarlouis und das Saartal.

Über geschwungene Wiesen- und Waldwege wandert man vorbei an einem bewirtschafteten Forellenhof,  der Weiheranlage des ASV Hülzweiler mit einladender Anglerhütte und dem Lauterborner Weiher. Auf dem Rückweg zum Waldhotel „Freilichtbühne“ liegt die Mariengrotte Hülzweiler.

Der Vorläufer der Mariengrotte war ein Mutter-Gottes-Bildstöckel. Ursprünglich (wahrscheinlich um das Jahr 1850) war an dieser Stelle ein Hirtenrastplatz und in der Nähe der Kalkofen von Hülzweiler. Die Stelle ist seither ein Ort der Marienverehrung. Die Grotte in der heutigen Form ist im Jahre 1946 neu gestaltet worden. Den Entwurf zeichnete damals Architekt Klaus Hoffmann. In der Nähe des Pfades stehen alte Grenzsteine mit lothringischen Signaturen.

karte

Kontakt

  • Adresse:
    Hauptstraße 92
    66773 Schwalbach
  • Tel.:
    06834 571-0
  • Fax:
    06834 571-111
  • E-Mail:
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten

Gemeindeverwaltung
  • Montag - Donnerstag:
    08:30 - 12:30 Uhr
  • Montag, Mittwoch, Donnerstag:
    14:00 - 16:00 Uhr
  • Freitag:
    08:30 - 13:30 Uhr

Zusätzlich hat das Bürgerbüro am 1. Samstag des Monats von 10-12 Uhr geöffnet

Standesamt
  • Montag - Donnerstag:
    08:30 - 12:30 Uhr
  • Mittwoch:
    14:00 - 16:00 Uhr
  • Freitag:
    08:30 - 13:30 Uhr
Auf Wunsch werden zusätzlich am 1. Samstag im Monat Trauungen durchgeführt.

Die rechtsverbindliche elektronische Kommunikation ist über E-Mail nicht möglich. Bitte nutzen Sie hierzu unsere virtuelle Poststelle über eGo-Mail. Die entsprechenden Rahmenbedingungen finden Sie auf der Homepage https://www.buergerdienste-saar.de/zfinder-saar-web/legalnotes.