„Gelbe Säcke“ dürfen frühestens am Vorabend raus gestellt werden

In letzter Zeit ist wieder vermehrt zu beobachten, dass die „Gelben Säcke" schon tagelang vor dem Abfuhrtermin im Straßenbereich gelagert werden.

Liegen die Säcke zu lange dort, werden sie oft von Tieren aufgerissen. Vornehmlich Ratten und Krähen nutzen gerne das zusätzliche Nahrungsangebot. Zusätzlich fliegt der Verpackungsmüll durch die ganze Straße, was bei vielen Anwohnern für Ärger sorgt.

Die „Gelben Säcke" dürfen daher erst am Vorabend an die Straße verbracht werden; im Idealfall werden die Säcke erst am Sammeltag vor 6 Uhr rausgestellt.

Durch diese Regelung soll das Entstehen von Dreckecken verhindert werden. Außerdem ist es wichtig, dass die „Gelben Säcke" immer richtig gefüllt werden, da sie sonst nicht mitgenommen werden.

Wer die „Gelben Säcke" zu früh rausstellt, muss mit einem Bußgeld rechnen.

Infos zur Abfuhr der „Gelben Säcke" erteilt der Umweltsachbearbeiter der Gemeinde, Herr Both, unter der Rufnummer 06834-571213 oder die Firma Paulus unter der Rufnummer 06897-8560030.

Sternsinger besuchten das Rathaus 2017
Wilde Müllentsorgung - Wenn die Umwelt zum Mülleim...

Ähnliche Beiträge

Kontakt

  • Adresse:
    Hauptstraße 92
    66773 Schwalbach
  • Tel.:
    06834 571-0
  • Fax:
    06834 571-111
  • E-Mail:
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten

Gemeindeverwaltung
  • Montag - Donnerstag:
    08:30 - 12:30 Uhr
  • Montag, Mittwoch, Donnerstag:
    14:00 - 16:00 Uhr
  • Freitag:
    08:30 - 13:30 Uhr

Zusätzlich hat das Bürgerbüro am 1. Samstag des Monats von 10-12 Uhr geöffnet

Standesamt
  • Montag - Donnerstag:
    08:30 - 12:30 Uhr
  • Mittwoch:
    14:00 - 16:00 Uhr
  • Freitag:
    08:30 - 13:30 Uhr
Auf Wunsch werden zusätzlich am 1. Samstag im Monat Trauungen durchgeführt.

Die rechtsverbindliche elektronische Kommunikation ist über E-Mail nicht möglich. Bitte nutzen Sie hierzu unsere virtuelle Poststelle über eGo-Mail. Die entsprechenden Rahmenbedingungen finden Sie auf der Homepage https://www.buergerdienste-saar.de/zfinder-saar-web/legalnotes.