J_20211006-095136_1

Foto: Gemeinde Schwalbach

Die aktuellen Corona-Vorgaben ließen es zu, dass am Samstag, 02.10.2021, die traditionelle Jahreshauptübung von Freiwilligen Feuerwehr und Deutschem Roten Kreuz in bewährter Manier durchgeführt werden konnte.
Angenommene Lage war ein technischer Defekt im Gebäudekomplex Rote und Weiße Schule im Gemeindebezirk Elm, der zu einem Schwelbrand mit Rauchentwicklung führte. Brandbekämpfung und Personenrettung funktionierten eindrucksvoll. Feuerwehr und Rotes Kreuz arbeiteten Hand in Hand. Die anwesenden Bürgerinnen und Bürger dürften mit einem sicheren Gefühl den Nachhauseweg angetreten haben.